Departementsverteilung: Schlüsseldepartemente wecken Wechselgelüste – Blick

1/7

Wer die Nachfolge von Ueli Maurer und Simonetta Sommaruga im Bundesrat antreten wird, ist noch offen. Doch um die künftige Aufteilung der Gebäude wird gestritten.

Schafft es die SVP wie Albert Rösti (55) in den Bundesrat? Und hat SP Eva Herzog (60) gegen Evi Allemann (44) gewonnen? Oder gehen beide links durch Elisabeth Baume-Schneider (58)?

Noch offen ist, wen die Politiker am 7. Dezember als Nachfolger von Simonetta Sommaruga (62) und Ueli Maurer (71) wählen werden. Aber nach dem, was im Bundesrat passiert ist, hat der Kampf um die Arbeiter bereits begonnen. Es kann auf die große Rückbank kommen.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button