Pelletspreise aktuell: Der Preis pro Tonne Pellets am 3. Dezember | Wirtschaft

belohnen

Aktueller Pelletpreis: So viel kostet 1 Tonne am 3.12

03.12.2022 16:13 TSİ

| Lesezeit: 4 Minuten




Pellet aus Laub und Holz – was Sie beachten sollten

Pellet aus Laub und Holz – was Sie beachten sollten

Aufgrund gestiegener Heizöl- und Gaspreise suchen viele Verbraucher nach günstigeren Alternativen. Holz- und Blattpellets sind z.

erklären

Berlin.
Pellets können eine Alternative zu Heizöl oder Gas sein – lesen Sie hier, wie der Preis für Pellets am 3. Dezember entsteht.

Der Krieg in der Ukraine und die Auswirkungen der Energie- und Strompreise sind wichtig für die Energiewirtschaft. Heizöl oder Gas werden 2022 teurer sein als sonst – und Verbraucher erhalten Schätzungen zufolge auch 2023 höhere Preise. Viele Heizöl- oder Gasmenschen nutzen deshalb spezielle Produkte, um eine Alternative zur klassischen Heizung in Erwägung zu ziehen. Neben der Wärmepumpe können Pellets eine weitere Option sein. Der Vorteil: Auch in Altbauten lässt sich eine Pelletsheizung oft problemlos einbauen. Zu beachten ist, dass auch Holzpellets in der Krise teurer geworden sind. Wie hoch der Preis am 3. Dezember ist, sehen Sie hier im Artikel.

Viele Informationen zur Entwicklung der Pelletpreise und Prognosen für diesen Winter haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Aktueller Pelletpreis: Preis pro Tonne am 3.12

Im Gegensatz zu Gas, das die meisten Menschen aus Gasleitungen bekommen Pellets zu Ihnen nach Hause geliefert. Sie kaufen also viel auf einmal. Kunden müssen also Preise vergleichen und zum günstigsten Zeitpunkt zuschlagen. Die Angaben in der folgenden Tabelle beruhen auf Angaben von „Heizpellets24“.


Lies hier: Pellet aus Blättern – das sollten Sie von anderen Bäumen wissen




Tag Pelletpreis pro Tonne

Pelletpreise für Montag, den 28. November

5 24,58 juv

Pelletspreis am Dienstag, 29. November

5 26,76 fliegen

Pelletpreise für Mittwoch, 30. November

526,77 € gemacht

Pelletspreis am Donnerstag, 1. Dezember

5 18.04 TZS

Pelletspreis am Freitag, 2. Dezember

5 03,39 fliegen

Pelletspreis am Samstag, 3. Dezember

496,15 € pro Stück

Ebenso wie der Preis für Heizöl und Öl zeigt auch der Preis für Pellets einen Rückgang. Per 3. Dezember ist der Preis pro Tonne unter die 500-Euro-Marke gefallen. Martin Bentele – Geschäftsführer des Deutschen Energieholz- und Pelletverbandes (DEPV) – geht davon aus, dass der Pelletspreis auch in Zukunft bei diesem Preis bleiben wird. Der Preis von 400 und 500 Euro pro Tonne Pellets ist korrekt. Preis Pellets Rund 200 Euro pro Tonne wie vor der Stromkrise sieht der Experte nicht.

Allerdings sollte die Frage, ob man jetzt Pellets kauft oder lieber noch abwartet, nicht nur über den Preis erfolgen. Denn auch hier gilt beim Heizöl: Wer keine oder nur noch wenige Pellets auf Lager hat, muss es jetzt tun. Zumal im kalten Winter der Preis für viel Öl höher ist.

So hat sich der Preis des Pellets im langjährigen Vergleich etabliert:

  • Vor einem Monat lag der Preis für eine Tonne Pellets bei 626,98 Euro.
  • Der Pelletspreis pro Tonne lag Anfang des Jahres bei 355,95 Euro.
  • Anfang 2020 können Sie eine Tonne Holzpellets für 232,52 Euro kaufen.

Preis für Stärke: Die Preise für Heizöl und Gas in Deutschland

Pelletpreise in Deutschland: Unterschiede zwischen den Bundesländern

Es ist nicht nur relevant, wann Sie Pellets kaufen, sondern auch wo. Kommt drauf an Bundesstaat und Region, teilweise mit erheblichen Unterschieden. Dies liegt zum Teil daran, wie viel Holz in der Gegend ist und wie viel übrig bleibt. Die Preise in unserer Tabelle basieren auf Daten von „energieuser.de“ (Stand November 2022) und weichen daher von den Daten für Deutschland im Durchschnitt ab (wie als Information von „Heizpellets24“).

Bereich Bundesstaat Pelletpreis pro Tonne im November

Nordost

Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Schleswig-Holstein

703.60 fliegen

Platz

Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

674,35 € pro Stück

der Süden

Bayern, Baden-Württemberg, Saarland

661.31 fliegen

Verbraucher im Norden und Osten Deutschlands müssen nun pro Tonne Holzpellets mehr bezahlen als im Süden. Abgesehen von regionalen Unterschieden sind Pelletspreise niedriger als Öl oder Gas. Zurück dazu ist der Kauf eines Pelletheizung Teurer – im Vergleich zu Öl und Heizöl kostet es etwa doppelt so viel.

Der Artikel „Pellets neuer Preis: Preis pro Tonne Pellets am 3. Dezember“ erschien erstmals auf morgenpost.de.




Source

Auch Lesen :  Geldpolitik zu straff: Top-Ökonomen Mohamed El-Erian und Jeremy Siegel: Die Fehler der Fed werden in die Geschichte eingehen | Nachricht

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button